Sicherheitstipp Umgang mit Eisflächen

Die eisigen Temperaturen der letzten Tage führten zum Zufrieren von Seen und Weihern in unserer Region. Da auch die nächsten Tage noch Frosttemperaturen zu erwarten sind, warnt die Feuerwehr St. Ingbert aktuell vor dem Betreten von Eisflächen. 

„Trotz der Minusgrade in den letzten Tagen sind viele Eisflächen zu dünn, um sie zu betreten. Es droht ein Einbruch“, warnt Florian Jung, Pressesprecher der Feuerwehr St. Ingbert.

Weiterlesen ...

Sicherheitstipp: Adventszeit - Weihnachtsbaumcheck

Mit Beginn der besinnlichen Zeit sind auch wieder Wohnungen und Häuser mit Lichtern und Kerzen geschmückt. In den Wohnräumen versprühen brennende Kerzen Weihnachtsromantik. Doch damit diese Romantik nicht durch einen Besuch der Feuerwehr gestört wird, weist die Feuerwehr St. Ingbert auf den sicheren Umgang von Kerzen und Lichterketten in der vorweihnachtlichen Zeit hin:

Weiterlesen ...

Brandschutztipp: Sicher Heizen

Die kühlere Jahreszeit beginnt und die Feuerstätten in den Häusern und Wohnungen werden in Betrieb genommen. Damit diese kontrollierte Wärme jedoch dort bleibt, wo sie sein soll und nicht zu einem Schadenfeuer wird, gibt die Feuerwehr ein paar Empfehlungen:

Weiterlesen ...

Sicherheitstipp: Hausnummer

Bei mehreren Einsätzen im letzten halben Jahr hatte die Feuerwehr St. Ingbert Probleme die Einsatzstelle zu finden. Aufgrund von fehlenden oder verdeckten Hausnummern konnten Einsatzstellen nur schwer aufgefunden werden. Ebenso sind in Industrie- und Gewerbegebieten häufig keine Hausnummern an Gebäuden und Hallen angebracht.

Weiterlesen ...

LOGIN